Theo Schnell                                                         "Schlackeberg Knappenhalde"

test10

Theo Schnell  21 Jahre alt und Student

Ich wohne seit Anfang des Jahres im Uhlandviertel in Oberhausen. Aus dem Wohnzimmerfenster sehe ich den Schlackeberg, ehemals Knappenhalde, von manchen hier liebevoll Monte Schlacko genannt. 

Was mich sehr beeindruckt, ist, wie unterschiedlich der Berg und der dazugehörige Wald einerseits bei Tag und andererseits bei Nacht auf die Menschen wirken. Diese Beobachtung versuche ich in meiner Arbeit “Schlackeberg Knappenhalde” zu reflektieren.

© THOMAS LEHMEN 2018