Mustafa Ibrahim                                                         „Stickereien" 

test12

Mustafa Ibrahim / Aus Syrien, wohnt in Oberhausen


Auf der äußern transparenten Schicht der Bekleidung wird ein Schein gestickt. Durch diese glänzende Erscheinung gelangen die Träger in Bewegung, denn das Giltzern und Blinken der Träger korrespondiert mit den Bewegungen ihrer Sterne.

Ein gelingender Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt, eine Veränderung, ein Umbruch ist begleitet vom Licht in alle Richtungen.

© THOMAS LEHMEN 2018